Die Azienda Agricola Andreola ist ein modernes Weingut in Col San Martino. Aufmerksam wurden wir auf das Weingut, da der „Spumante Dry Superiore di Cartizze Valdobbiadene DOCG“ bei der Falstaff „Prosecco Trophy 2019“ unter den besten war.

Man muss festhalten, dass aber nicht nur der im Falstaff ausgezeichnete Prosecco top ist, sondern auch alle anderen, die wir probiert haben, mit zu den besten im Prosecco zählen. Mann erkennt bei allen Prosecchi, die von uns verkostet wurden, eine klare Linie – genauso präsentiert sich auch das Weingut: vom Verkaufsraum, bis zum Etikett, alles folgt einem Stil.

  • Dirupo
    Brut (10 g/l), Voldobbiadene DOCG
    Die feine Perlage wird von floralen und feinen fruchtigen Noten begleitet.
  • Dirupo
    Extra Dry (17 g/l), Voldobbiadene DOCG
    Auch bei diesem Prosecco liegen florale und fruchtige Noten im Vordergrund. Im Gegensatz zur Brut-Variante präsentiert sich dieser Schaumwein schon etwas voluminöser am Gaumen und mit etwas mehr „Breite“ im Mund.
  • Cartizze
    Valdobbiadene Soperiore di Cartizze DOCG, Dry (26 g/l)
    Es handelt sich um einen angenehmen Prosecco, die elegante Fruchtigkeit wird von einer feinen, aber spürbaren Süße begleitet. Das Weingut empfiehlt den Prosecco als Begleiter für Nachspeisen, wobei ich diese Empfehlung um Pasta und nicht zu wuchtige Speisen erweitern würde.
  • Mas de Fer
    Rive die Soligo (14 g/l), Valdobbiadene DOCG
    Ein Prosecco der Spitzenklasse: obwohl etwas weniger Restzucker als der Cartizze präsentiert sich der Wein kräftig und gehaltvoll, die perfekt eingebundene Perlage hebt die feinen floralen und fruchtigen Noten hervor!

Adresse:

Azienda Agricola Andreola
di Stefano Pola
Via Cavre, 19 – Col San Martino (TV)
tel. 0438 989379 – 0438 989635 | fax 0438 898822